Startseite
Aktuelles / Presse
Bildungsgänge
Download von Formularen
Unsere Schule
Projekte
Beratung
Suche und Index
Kontakt

Extras

Europaschule
Kooperationen / Lernpartnerschaften
Stundenplan
Schulreport
Virtuelles Lernstudio

ECDL-Logo

   
  Startseite
Termine zum Schuljahresbeginn
Von H. Morjan   
Donnerstag, 24.08.2017 - Uhrzeit: 8:30 Uhr
Schriftliche Nachprüfungen

Montag, 28.08.2017 - Uhrzeit: 09:00 Uhr
Einschulung der neuen Unterstufen für die Ausbildungsberufe (Treffpunkt: Pausenhalle)
  • Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel
  • Verkäufer/Verkäuferin
  • Automobilkaufmann/-kauffrau
  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • Industriekaufmann/-kauffrau

Dienstag, 29.08.2017

09:00 Uhr
Einschulung der neuen Tagesklassen (Höhere Handelsschule, ABIFU (Assistentenausbildung für Abiturientinnen und Abiturienten), Fachoberschule)

ab ca. 13:00 Uhr
Mündliche Prüfungen zu den Nachprüfungen (die genauen Zeiten sind im Schulbüro zu erfragen)

18:30 Uhr
Einschulung der neuen Fachschulklassen

Der Unterricht beginnt ab Mittwoch, 30. August 2017.
 
(Attr)active Schools: Projektfahrt nach Albacete
Von D. Tasgin und A. Steigels   


Vom 19. bis 25. Juni 2017 fand das dritte Projektreffen im Rahmen des Erasmus+-Projektes „(Attr)ative Schools“ statt, dieses Mal wieder an unserer spanischen Partnerschule „IES Universidad Laboral“ in Albacete. Albacete ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Albacete in Südost Spanien und hat circa 180.000 Einwohner.

weiter …
 
Zweites internationales Meeting des myVETmo-Projekts in Turku, Finnland
Von S. Pauls   

Students Navigator und Video-Self-Presentation


Vom 15. bis zum 17. Mai 2017 fand das zweite Treffen des Projektteams myVETmo in Turku, Finnland statt. Das Projekt zielt darauf ab, benachteiligten Jugendlichen Praktika und mehrwöchige Aufenthalte im europäischen Ausland zu ermöglichen.

weiter …
 
Fachhochschulreife nach einem Jahr – noch freie Plätze!
Von H. Liewald   

An unserer Fachoberschule für Wirtschaft (FOS 12) besteht die Möglichkeit, innerhalb eines Schuljahres die volle Fachhochschulreife zu erreichen. In diesen Bildungsgang kann aufgenommen werden, wer den Sekundarabschluss I - Fachoberschulreife - und eine auf den fachlichen Schwerpunkt bezogene abgeschlossene Berufsausbildung oder eine gleichwertige Vorbildung nach Maßgabe der Verwaltungsvorschriften hat. Der Unterricht wird in Vollzeitform erteilt, d.h. vormittags von montags bis freitags. Die Abschlussprüfung erfolgt in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen. Danach besteht die Möglichkeit, entweder ein Studium in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland an Fachhochschulen und entsprechenden Studiengängen an Universitäten aufzunehmen oder den Bildungsgang zunächst mit der FOS 13 (z.B. am Berufskolleg Geilenkirchen) fortzusetzen, um die allgemeine Hochschulreife (Abitur) zu erwerben.

Für das kommende Schuljahr 2017/18 sind noch einige freie Plätze vorhanden! Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular zum Download finden Sie auf unserer Infoseite zur Fachoberschule. Auskünfte erteilt zudem unser Sekretariat unter der Tel.-Nr. 02166/917920.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 8 von 174

Freitag, 28. Juli 2017

News abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook!

DSC_0165d.jpg

 
(c) 2017 Berufskolleg Rheydt-Mülfort für Wirtschaft und Verwaltung - Tel.: 02166-917920 - Impressum